DARMSPIEGELUNG / COLOSKOPIE

Die schmerzfreie Untersuchung


Wir bieten Ihnen schmerzfreie Darmspiegelungen an. Wenn Sie es wünschen, erhalten Sie eine Sedierung mit einem speziellen Schlafmedikament, welches kurz und gezielt für die Untersuchung eingesetzt wird. Gleich nach Beendigung der Spiegelung wachen Sie wieder auf und können sich in unserem Ruheraum noch etwas entspannen. Angenehmer kann eine Coloskopie kaum sein.

Aber wir fangen bereits viel früher an, die Darmspiegelung so schonend wie möglich für Sie zu gestalten. Das beginnt bereits mit der Vorbereitung. Wir stellen Ihnen ein Abführmedikament zur Verfügung, das gut bekömmlich ist und nach Meinung vieler Patienten angenehmer schmeckt als vergleichbare Produkte. Zudem müssen Sie bei uns hiervon nur ca. 1/3 dessen trinken, was Sie sonst zu sich nehmen müssten.


Lesen Sie noch mehr über die Darmspiegelung bei uns im Sophien-Journal, Ihrer Patientenzeitschrift der Sophienklinik. Dort führen wir Darmspiegelungen bei all den Patienten durch, bei denen diese Untersuchung bzw. die Vorbereitung dazu nur unter stationären Bedingungen möglich ist. Bei allen anderen Patienten, die ausreichend beweglich sind, führen wir die Untersuchungen in unseren Praxisräumlichkeiten in der Rundestraße durch. Hier finden auch alle Vorgespräche und die Anmeldungen statt. Nutzen Sie für die Aufklärung zur Darmspiegelung gerne unsere Online-Terminbuchung oder wählen Sie unsere Praxisnummer: 0511/ 962530.

Vorbereitung zur Darmspiegelung

Damit Ihr Arzt während der Darmspiegelung etwas sehen kann muss der Darm vorher gereinigt werden. Eine Anleitung hierzu haben wir Ihnen als Download-PDF hinterlegt, falls Sie Ihren Bogen nicht mehr zur Hand haben sollten.